Die perfekte Inszenierung des weiblichen Körpers [Sponsored Video]

Unterwäsche ist eines dieser typischen Konsumgüter, für die ich kontinuierlich mehr Geld ausgebe als es noch in Teenager-Jahren üblich war. Ihr erinnert euch – die Snoopy Reihe von H&M, bunte BHs und niedliche Muster… All das musste nach und nach schlichter, unifarbener, bequemer aber trotzdem richtig schöner Wäsche weichen, für die ich mittlerweile gerne auch mal ein paar Euros mehr ausgebe. Die dann aber auch qualitativ hält, was sie verspricht. Eine der Wäschemarken, die schon in Mamas Wäscheschublade begeisterte, ist das Schweizer Label Triumph. Triumph kann von schlichter Baumwollwäsche über Shape Wear bis hin zu sexy Lingerie so ziemlich alles und ist schon über 120 Jahre alt. Und – besonders sympathisch – bis heute im Familiensitz.

triumph
Unter dem Motto ‘THE MAKER OF LINGERIE SINCE 1886’ steht jetzt eine neue Kampagne, die mich berührt und begeistert. Schon die Werbebilder finde ich absolut ansprechend:

Im Kampagnen-Video wird klar, worauf es Triumph bei seiner Wäsche ankommt: Die perfekte Inszenierung des weiblichen Körpers. Chefdesignerin Sian Thomas erklärt wie wichtig es für sie ist, Frauen aller Generationen die richtige Wäsche zu bieten und wie sie häufig auf das umfangreiche Archiv der Marke zurückgreift, um traditionsgeladene Designs mit den neusten Trends in Sachen Handwerk und Look zu verbinden. Die Lingerie soll nicht nur sexy aussehen, sondern ihrer Trägerin vor allem ein gutes Selbstbewusstsein vermitteln. Denn “Für uns hat Sexiness viel mit Wohlfühlen zu tun” – da schließe ich mich ohne weitere Worte an. Fühlt euch wohl mit euch Mädels, der Rest kommt von ganz alleine.


Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung vom Triumph.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Latest from label

Go to Top