Schöne Wimpern statt auffälligem Schmuck!

Ich bin kein Schmuck-Mädchen. Meine Ringe, eine Kette die ich von meiner Familie zur Hochzeit bekommen habe – mehr brauche ich eigentlich nicht.

Viel mehr dienen mir meine Haare als bestes Accessoire – und meine Wimpern! Ich habe von Natur aus ziemlich lange Klimper-Wimpern, aber natürlich helfe auch ich bei besonderen Anlässen gerne mal mit ein bisschen Wimperntusche und der Wimpernzange nach.

Ich weiß, dass viele von euch “ihrer” Wimperntusche immer treu bleiben – ich hingegen experimentiere gerne und probiere hier immer wieder Neues aus. Aktuell steht die Maybelline Big Eyes Mascara auf meiner Wunschliste ganz oben: Die Idee mit den zwei verschiedenen Bürstchen für die oberen und die unteren Wimpern finde ich super, denn schließlich sehen nur rundum perfekt getuschte Wimpern so richtig gut aus! Mit den kurzen Haaren neige ich außerdem gerne mal zum Twiggy-Look, hier eignet sich die extra-Bürste für den unteren Wimpernkranz besonders gut.


Sponsored Post.

Schreibe einen Kommentar

Latest from Beauty

Go to Top