Es wird Zeit, erwachsen zu werden. [Sponsored Video]

Sie heißen Punto, Twingo, Up oder mit ein bisschen Glück auch Polo oder Fiesta. Unsere aller ersten Autos. Bei mir und in meinem Freundeskreis war das so, als wir mit ungeduldigen Augen und feuchten Händen das erste Mal in unser eigenes Auto stiegen. Frei und sowas von erwachsen.

Jahre später sieht es in unseren Garagen immerhin ein bisschen anders aus. In unseren Köpfen hat sich auch einiges getan. Aber erwachsen? Najaaaaa!

Erwachsen werden wir irgendwie von ganz alleine – je nach Definition heißt das natürlich nicht weniger Spaß zu haben. So sollte es zumindest sein, aber es ist manchmal schwer umzusetzen!

Familie, Job und die Werte die einfach nur für das ganz eigene Selbstwertgefühl aufrecht gehalten werden sollen, müssen unter einen Hut gebracht werden. Oder eben in einem Auto verkörpert werden.

Dass es und wie es geht, zeigt uns die aktuelle Kampagne der Fiat 500L Familie. Mit 500L, 500L TREKKING und 500L LIVING bietet die Fiat Familie viel Platz, noch mehr Style und jede Menge Power. Und passt damit laut Fiat in ziemlich jedes Leben, das gerade (so ein bisschen) erwachsen wird.

500l-family-top_01

Das Design ist alles andere als langweilig – gefahren bin ich den Family-Schlitten aber noch nicht. Mal sehen…wer weiß!


Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Fiat.