Tag archive

adidas

Outfit: adidas Superstar Slip-On

Schwarz und weiß zwischen den Farben des Herbstes, der dieses Jahr extra lange bleibt. Dieser Herbst meint es gut mit uns. Perfekt für flatternde Röcke im asymmetrischen Cut, Hüte und leichte Slip-On aus der legendären adidas Superstar Linie. Der beliebte Shell-Toe-Sneaker präsentiert sich hier in einer Version zum Hineinschlüpfen. Die Schnürsenkel werden durch überkreuzt verlaufende Elastikriemen ersetzt, die dafür sorgen, dass der Schuh perfekt sitzt. Komplett wird der Look durch das Obermaterial aus Neopren, Leder-Details und die typische Superstar Gummi-Cupsohle.

Gefällt euch der Look? Mehr auf Instagram! Genießt die lauen Temperaturen, der Winter kommt bestimmt früh genug 😉

Cozy Summerstyle mit adidas

adiletten

Tennissocken x adiletten. Ein absolutes No-Go? Diesen Sommer wollen wir da mal nicht so streng sein und holen genau das „Accessoire“ zurück welches in den vergangenen Jahren für so viel Kopfschütteln gesorgt hat – dicke Socken im Sommer!

Für Ladies die auch jetzt zu kalten Füßen neigen genau das richtige. Und natürlich einfach bequem! „Kann man doch mal machen!“ finde ich und schmunzle. Die richtige Kombi machts aus. Bei mir kommt dieser Look mit einer kurzen adidas Shorts im Metallic-Design und einem einfachen Oversize Shirt von Anine Bing. Fertig!

Was sagt ihr, No Go?

What’s heart? adidas Originals by Mary Katrantzou

Für mich eine großartige Sensation und DIE Neuigkeit der Woche: adidas Originals by Mary Katrantzou Kollektion!

Die Kollektion umfasst Schuhe und Bekleidung und zieht durch innovative, typische Katrantzou Designs und zieht dadurch natürlich alle Blicke auf sich.

Subversive, farbintensive Grafiken mit architektonischen Formen verleihen den Produkten eine moderne weibliche Ästhetik. Und auch wenn ich eher auf Minimalismus und gedeckte / schlichte Farben stehe kreischt mein Mädchenherz bei Mary Katrantzou einfach ziemlich laut!

Inspiration holte sich die britische Designerin im adidas Archiv von den historischen Running-Silhouetten aus den 70er und 80er Jahren. Sie interpretiert die ikonischen Laufschuh-Modelle Equipment Racer und ZX 5000.
mehr…

Foot Locker x adidas ZX Flux [Sponsored Video]

„Weniger ist mehr“ – wenn es rein nach diesem Slogan gehen würde, hätte ich längst mein ganzes Schuhregal mit diesem einen Modell bestückt. Denn der neue ZX Flux verkörpert die Prinzipien des Minimalismus.

Und seit einigen Wochen sehe ich diesen Schuh, den wir (naja, oder die etwas älteren unter euch ;)) doch noch aus den 80ern kennen, in allen möglichen Varianten an den Füßen der Sneakers-Liebhaber. Der ursprüngliche Männerschuh erobert die Herzen neu und sieht auch an Frauenfüßen legendär aus. Vor allem im bunten Mesh-Obermaterial.

Untitled-2

Wenn ihr auch Bock auf den „neuen Klassiker“ habt, seid euch bewusst, dass der Run gerade ziemlich stark auf die feinen Stücke ist. Daher könnt ihr zum Beispiel bei Footlocker den aktuellen Stand checken. Dort habe ich auch exklusive Women’s Edition „Floral“ entdeckt.


Dieser Artikel wurde unterstützt durch Footlocker.

Endlich seid ihr da: Milde Sommernächte, sunny Roadtrips und die passende Musik!

Endlich! Nicht nur die Temperaturen fühlen sich ganz nach Sommer an sondern auch die Instagram und Facebook Bilder sehen endlich dannach aus 😉

Nicht nur die Reiseblogger auf ihren fernreisen (inklusive mir, Mexico winkt!) können mit ihren Sommer-Sonne-Fröhlichkeit-Bildern angeben, sondern auch der Liegestuhl im Garten oder der erste Trip zum Baggersee findet seinen Weg in die Kamera und anschließend quer durch’s Social Web.

So auch die Fotostrecke „Lakeside“ die uns das Ergebnis eines einen Roadtrip aufs Land der Ladies von news for original girls zeigt! Ziemlich hot waren hier scheinbar nicht nur die Temperaturen sondern auch die ausgewählte Mode aus der aktuellen adidas OriginalsFrühjahr/Sommerkollektionwie Flower-Print-Kleidchen und lässige Bikinis!

Weitere Bilder der Models Allegra, Anne und Franzi in der entspannten und fast schon romantischen Atmosphäre des Sommerhauses gibt es hier.

mehr…

Go to Top