Tag archive

Shopping

Hello Fall – Mein black & white Herbstlook!

  • E64T4186.jpg
  • E64T4178.jpg
  • E64T4163.jpg
  • MEMO0023.jpg

Zeitlos und elegant muss er sein – aber gleichzeitig cozy und alltagstauglich – mein typischer Herbstlook für 2015. „Clean Chic“ nennt sich die Lösung, und dieser Style kommt ganz klassisch in black & white. Ich liebe minimalistische Outfits – und ich mag es natürlich nicht nur auf meinem Kopf boyish. Also her mit den Budapestern, den Oversize-Mänteln, den Leder-Röcken und Co!

E64T4165

Designermode meets Budget – tricky?

Der September gehört ja gefühlsmäßig noch zum Sommer – also jetzt schon das ganze Budget für Herbstmode verprassen? Und wollte ich da nicht noch etwas in einen „Goldenen Herbst Trip“ investieren? Vielleicht kennt ihr diese innere Shopping-Challenge die dann in uns Ladies tobt. Jedenfalls: Weniger ist oft mehr – und hiermit meine ich nicht nur die Preise sondern auch die Auswahl verschiedener Kleidungsstücke. Diese Klassiker können immer wieder kombiniert werden, egal zu welcher Jahreszeit und zu welchem Anlass:

  • Budapester / Schnürschuhe – bequem und chic zugleich! Außerdem passen die kompakten Lieblinge perfekt ins Gepäck. Nie wieder ohne!
  • Weiße oder schwarze Longsleeves – hier spar ich mir die Argumentation, diese Alleskönner gehören einfach in jeden Kleiderschrank.
  • Röcke – egal ob angesagte Plissee-Röcke‎ oder figurbetonte Bleistiftröcke, mit der richtigen Kombi passen diese sexy Begleiter für die wilde Partynacht als auch fürs Business-Meeting.

E64T4178

Mein black & white Herbstlook mit reduzierten Styles aus dem Designer Outlet

Fündig geworden bin ich dieses Mal im dress-for-less online designer outlet und das daraus resultierende Outfit, welches trotz Designermarken wie Fornarina und U.S. Polo Assn, liegt knapp unter 200,00 € und passt sicherlich nicht nur diesen Herbst zu mir. Durch Outlets wie das von dress for less könnt ihr pro Teil einfach mal um die 50% des ursprünglichen Preises einsparen und damit bleibt dann doch noch ein bisschen was übrig für den nächsten Citytrip!

MEMO0023

E64T4163

E64T4185


Sponsoring-Hinweis: In Kooperation mit dress-for-less.

Unterwegs in Johannesburg: Braamfontein Souvenirs

Es ist also doch kein Klischee. Auch wenn ich immer dachte ich gehöre nicht in „diese Schublade“ von Frauen: ich habe tatsächlich eine Handtasche und Schuhe gekauft. Hier in Südafrika – auf unserer heutigen Tour durch den Stadtteil „Braamfontein“. Der frühere Industrie-Stadtteil zeigt seine Kontraste von Staße zu Straße. Neue Pop-Up-Stores, Straßenverkäufer und Muti Shop (afrikanische Medizin) teilen sich hier den Stadtteil. Wundervolle Restaurants, Museen und davor wird auf der Straße Mais für die Familie gegrillt.

Ein weiterer Tag mit vielen Eindrücken und zwei wundervollen Souvenirs, Schuhe und eine Laptop-Tasche, die ich sicherlich ganz lange mit Stolz und Erinnerung tragen werde!

bags
mehr…

„Private Sale“ in Maasmechelen Village

Auf nach Maasmechelen Village! Auf nach wohin? Okay, ich musste als Süddeutsche auch erst mal ein Blick auf die Karte erhaschen. Maasmechelen ist ein Ort in der belgischen Provinz Limburg. Von Aachen bzw. NRW also fast ein Katzensprung. Aber was ihr dort machen könnt?  Maasmechelen Village lädt vom 15. Mai bis 20. Mai  zum exklusiven „Private Sale“ ein. Diese Shopping-Veranstaltung richtet sich ausschließlich an geladene Gäste. Sie bietet die einmalige Gelegenheit zusätzlicher Ermäßigungen von bis zu 40% auf Luxusmode und Lifestyle-Marken, deren empfohlener Verkaufspreis jahresdurchgängig bereits bis zu 60% reduziert ist. Klingt gut, vor allem bei Marken wie 7 for all mankind, Diesel, G-Star Raw, Boss, L’Occitane, Superdry, Woldford und und und.

mehr…

Rabattcode für euch! Urban Outfitters Sommerstyles

Jetzt gibt es erstmal eine kleine Bilderflut der frischen Sommerlookbooks von Urban Outfitters. Seit dieser Woche könnt ihr diese Looks für sie und ihn shoppen. Und natürlich gibt es auch wieder jede  Menge Krimskrams für euer Zuhause. Ich bekomme bei diesen Bildern schon wieder ein bisschen Fernweh und freue mich, wenn zum Ende der Woche endlich auch hier zu lande das Wetter wieder sommerlich wird. Dann rein in die Sommerkleidchen und ran mit der Sonne an die Haut.

Auch wenn meine Arme nicht so schön bemalt sind wie die des männlichen Models. Find‘ ich im übrigen eine ganz tolle Modelauswahl dieses Mal. Findet ihr auch? Ziemlich natürlich und richtige Charakter-Faces! Den Rabatt-Code (15%) gibt’s nach dem Jump für euch!

mehr…

Mia’s Shopping Tipp – Kauf Dich Glücklich

Shopping in Stuttgart ist so ne Sache…die ich eigentlich lieber gerne umgehe. Auch wenn wir hier ziemlich viele Shopping-Anlaufstellen haben – sind diese entweder dermaßen überfüllt, dass ich rückwerts wieder rauslaufe, oder mir fehlt einfach die Liebe zu den Datails der Shop-Athmospähre.

Darum stelle ich euch heute eine Ausnahme vor, die es zum Glück nicht nur in Stuttgart, sondern zum Beispiel auch in Berlin gibt. Und natürlich auch online – aber hier lohnt es sich wirklich mal „live“ vorbeizuschlendern.  „Kauf dich glücklich„, so heißt der Store und was soll ich sagen – es funktioniert! Hier wird man glücklich.

Viele europäische aber vor allem skandinavische, Labels hängen hier in den liebevoll eingerichteten Verkaufsräumen und lassen sich bei Kaffee und Waffel ganz gemütlich erkunden. Ob nun Nümph, Vagabond oder modström. Eben genau die Stücke die man auf der Straße sieht und denkt „WO bekomm ich die her?“

Kauf Dich Glücklich Berlin
Kauf Dich Glücklich Berlin

Auch im Onlineshop gibt es eine rießen Auswahl für Weiblein und Männlein und obendrauf ist die Rücksendung auch noch kostenfrei. Wichtig! Allerdings verpasst man dann die charmanten Verkäufer in den Stores. Daher muss ich zugeben, hat „Kauf Dich Glücklich“ alle Kriterien eines echten Shoppingaddicts erfüllt.
Auf Facebook findet ihr die News der Truppe natürlich auch!

Go to Top